Reglement

Träger des Projektes

Träger des Förderprojektes sind die Stiftung Südtiroler Sparkasse, der Unternehmerverband Südtirol und die Schulämter für die deutsche, italienische und ladinische Schule Südtirols.

Ziel des Förderprojektes

Die 30 leistungsfähigsten Schülerinnen und Schüler, die im heurigen Schuljahr die Oberschule abschließen, sollen prämiert werden.
Berücksichtigt werden 15 Schülerinnen und Schüler aus den allgemeinbildenden Oberschulen und 15 Schülerinnen und Schüler aus den Fachoberschulen (einschließlich der Schülerinnen und Schüler, die an den Berufsschulen die staatliche Abschlußprüfung absolvieren).
Berücksichtigt wird dabei der Sprachgruppenproporz, so dass

20 Schülerinnen und Schüler der deutschen Oberschulen (10 aus den allgemeinbildenden  Oberschulen und 10 aus den Fachoberschulen)*
8 Schülerinnen und Schüler der italienischen Oberschulen (4 aus den allgemeinbildenden Oberschulen und 4 aus den Fachoberschulen)* und
2 Schülerinnen und Schüler der ladinischen Oberschulen (1 aus den allgemeinbildenden Oberschulen und 1 aus den Fachoberschulen)*)**) in den Genuss der Förderung kommen werden.

Teilnahmebedingungen

Um Teilnahme am Förderprojekt können jene Schülerinnen und Schüler ansuchen, die im heurigen Schuljahr mit einem Schulguthaben von mindestens 37/40 zur Staatlichen Abschlussprüfung der Oberschule angetreten sind und diese mit der höchsten Punktezahl (100/100) bestanden haben.
Für die Auswahl der Preisträger gelten folgende Kriterien:

  • Bewertung bei der Staatlichen Abschlussprüfung (ev. mit Auszeichnung)
  • Schulguthaben
  • Notendurchschnitt der ersten beiden Oberschuljahre (es zählt der Durchschnitt aller Noten einschließlich Turnen und Betragen, exkl. Religion***)
  • andere besondere Leistungen als weiteres Kriterium bei Punktegleichheit (Qualifizierung bei Wettbewerben, besondere nachgewiesene Sprachkenntnisse, Auslandsschuljahr, soziales Engagement, Ehrenamt, Volontariat u. Ä.)

 

Förderpreise

Die 30 besten Schülerinnen und Schüler erhalten jeweils einen Gutschein in der Höhe von 1.000 Euro (15 aus allgemeinbildenden Oberschulen und 15 aus den Fachoberschulen). Dieser Gutschein wird nach Vorlage von dokumentierten Ausgaben für Fortbildungsmaßnahmen und Studiengebühren (Kosten für Studentenheim, Fort- oder Weiterbildungsseminare, Fachbücher, Computer, Software u. ä.) ausbezahlt.
Darüber hinaus wird den 10 erstqualifizierten (5 aus denn allgmeinbildenden Oberschulen und 5 aus den Fachoberschulen) jeweils ein zusätzlicher Gutschein über weitere 1.500 Euro übergeben, der für dokumentierte Ausgaben verwendet werden kann. 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit beiliegendem Anmeldeformular bis spätestens 2. August 2019 an die Stiftung Südtiroler Sparkasse, Talfergasse Nr. 18, 39100 Bozen (Einschreibebrief oder direkte Abgabe mit Empfangsbestätigung). Die Prämierung erfolgt im September 2019.

Informationen

Stiftung Südtiroler Sparkasse, Tel.: 0471-316000 , e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

*Sollten in einer der deutschen, italienischen und ladinischen Oberschulrichtungen nicht genügend Schülerinnen oder Schüler die Teilnahmebedingungen erfüllen, werden die vorgesehenen Prämierungskontigente der jeweils anderen Oberschulrichtung zugeschrieben, bis die den jeweiligen Sprachgruppen zustehenden Gesamtpreise vergeben sind.

*Sollten an den ladinischen Oberschulen keine Schülerinnen oder Schüler die Höchstpunktezahl erreichen, kommen Schülerinnen und Schüler ladinischer Muttersprache zum Zuge. Diese Schülerinnen und Schüler müssen jedoch die ladinische Mittelschule besucht haben.

***in Linie mit dem Beschluss der Südt. Landesregierung Nr. 24/85 vom 12.10.2009

PS: Alle Wettbewerbsteilnehmer erhalten ein Buchgeschenk

 

Stiftung Südtiroler Sparkasse | Talfergasse 18 | I-39100 Bozen | Tel +39 0471 316000 | info@stiftungsparkasse.it | Mwst.Nr: 94033520217

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.